Geldwäscherei & Compliance

Geldwäscherei und aufsichtsrechtliche sowie Sorgfaltsbestimmungen sehen vor, dass ein Geschäftsbetrieb eines Normaadressaten so organisiert sein muss, dass Verstösse gegen geltendes Recht vermieden werden. Banken, Finanzdienstleister und Versicherungsgesellschaften sowie Finanzintermediäre unterliegen strengen aufsichts- und sorgfaltsrechtlichen Bestimmungen. Wir beraten Finanzintermediäre bei der Einhaltung dieser Vielfalt von gesetzlichen Regelwerken und unterstützen Klienten bei der Erstellung von Complaince Dossiers in Transakionen sowie bei Aufnahme von Bankgeschäftsbeziehungen.

Zur Publikation

„Die Novellierung des Geldwäschereitatbestandes nach § 165 StGB in Liechtenstein und damit verbundene Herausforderungen für Finanzdienstleister, insbesondere Banken“
Nach oben